CM* Clubmeisterschaft Quo vadis?

Kurzwellenconteste, Kurzwellenpokal, Clubmeisterschaft
Antworten
DL6RDM
Normaler Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Mai 2020, 20:04

CM* Clubmeisterschaft Quo vadis?

Beitrag von DL6RDM »

Liebes DARC Contest Referat,

es wäre hilfreich, wenn der Contest-geneigte OM sich die Informationen über die zugehörigen Konteste der CM* Meisterschaft nicht mühsam zusammensuchen müsste auf der DARC Homepage, sondern in kurzer informativer Form vorgelegt bekäme.

So findet man von der DARC Startseite die CM* nur über:

darce.de, dann auf Menue "der Club", dann auf Menue "Referate"
dann links im Menue auf "CM* mit Stern".

Dann ist man schließlich bei der Ausschreibung der CM*. Hier werden die Konteste einzeln aufgelistet.
Leider aber ohne Links. Daher geht für jeden einzelnen Kontest Die Suche aufs Neue los.

Wenn sich hier Kontestneulinge die Informationen derart zäh zusammensuchen müssen, wird den ersten bereits die Lust vergehen.

Außerdem frage ich mich, wie sinvoll es ist, den "UKW-Juli" Kontest in die Liste mitaufzunehmen. Dieser Kontest ist laut Auschreibung ab 1,2GHZ bis 300GhZ. Das Ganze ohne Portabel Betrieb und dann 24h lang, dürfte der Handvoll OM`s, die technisch hier mitmachen können, ganz schön langweilig werden.

Aber vielleicht ist ja hier nur jemanden ein Fehler unterlaufen, der dann im Zuge der Überarbeitung der Auschreibungsseite der CM* behoben wird.


Mit den besten 73 aus U14,

Christian Frankl,
DL6RDM

df5ww
Normaler Benutzer
Beiträge: 307
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 21:14

Re: CM* Clubmeisterschaft Quo vadis?

Beitrag von df5ww »

Hallo Christian,

bist Du Dir so sicher das hier jemand vom Referat mitliest ? Ich enttäusche ja nicht gerne jemanden aber
Du brauchst eigentlich nur mal schauen wieviele Posts es bspw. in diesem Jahr gab. Hier ist nicht das
meiste los.

Wenn Du Dich ans Referat wenden möchtest findest Du auf der Homepage auch sicher eine Maiadresse des
Referenten und das geht allemal schneller als hier im Forum.

;-) ;-)
73´s, Jürgen, DF5WW :wink:

DL6RDM
Normaler Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Mai 2020, 20:04

Re: CM* Clubmeisterschaft Quo vadis?

Beitrag von DL6RDM »

Hallo Jürgen,

danke für den Hinweis.
Ich habe parallel zu diesem Post hier den Text auch ans Referat geschickt.
Bis dato blieb das leider auch ohne irgendeine Reaktion.

73,
Christian,
DL6RDM

DL6RDM
Normaler Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mo 4. Mai 2020, 20:04

Re: CM* Clubmeisterschaft Quo vadis?

Beitrag von DL6RDM »

Jetzt kam eine Reaktion,

man habe derzeit leider keine Zeit wegen Funk.Tag Contest und CM* Meisterschaft.
Sobald man mehr Zeit habe, würde sich um diese Probleme gekümmert.
Solange sollte ich Google bemühen, um das Gesuchte zu finden.

Prima,

Das hat mir sehr weitergeholfen.

Viel Spaß dann für alle CM* Teilnehmer beim Juni Contest auf 1,2Ghz - 300 Ghz von Zuhause aus...

73,
Christian
DL6RDM

Antworten