5. QSL-TÜV (QSL-TÜV 2007)

DXpeditionen, QSL-Adressen, Ausbreitung
Antworten
dl2vfr
Normaler Benutzer
Beiträge: 30
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 16:15
Wohnort: Süstedt
Kontaktdaten:

5. QSL-TÜV (QSL-TÜV 2007)

Beitrag von dl2vfr »

Hallo YLs und OMs,

noch bis 30. April 2008 warte ich auf Euer Votum zum nunmehr
5. QSL-TÜV !!!

Bitte schreibt mir Eure fünf Favoriten.

Wer hat es Eurer Erfahrung nach verdient, als vorbildlicher QSL-Vermittler
geehrt zu werden? Der am häufigsten genannte Rufzeicheninhaber wird zur HAM-Radio im Juni öffentlich während des DX-Forums mit dem Titel geehrt.

Wie soll ein beispielhafter QSL-Manager arbeiten? Was für Kriterien sind Euch wichtig?
- Geringe und nachvollziehbare Portokosten?
- Schneller Rücklauf direkt und/oder via Büro?
- Beantwortung mehrerer, auch unterschiedlicher QSL in einem Brief?
- Flexible Reaktion auf falsche Logeinträge?
- Gute Erreichbarkeit per E-Mail zur Klärung von Fragen?
- Eine Webseite mit Logsuchfunktion?
- Akzeptanz von IRC, Banknoten, Briefmarken?
- ???

Vielen Dank für Eure Mitarbeit -

73 Ric, DL2VFR
dl5ym
Normaler Benutzer
Beiträge: 623
Registriert: Mi 7. Sep 2005, 15:26
Wohnort: Strausberg

Re: 5. QSL-TÜV (QSL-TÜV 2007)

Beitrag von dl5ym »

dl2vfr hat geschrieben:Hallo YLs und OMs,

noch bis 30. April 2008 warte ich auf Euer Votum zum nunmehr
5. QSL-TÜV !!!

Bitte schreibt mir Eure fünf Favoriten.

Wer hat es Eurer Erfahrung nach verdient, als vorbildlicher QSL-Vermittler
geehrt zu werden? Der am häufigsten genannte Rufzeicheninhaber wird zur HAM-Radio im Juni öffentlich während des DX-Forums mit dem Titel geehrt.

Wie soll ein beispielhafter QSL-Manager arbeiten? Was für Kriterien sind Euch wichtig?
- Geringe und nachvollziehbare Portokosten?
- Schneller Rücklauf direkt und/oder via Büro?
- Beantwortung mehrerer, auch unterschiedlicher QSL in einem Brief?
- Flexible Reaktion auf falsche Logeinträge?
- Gute Erreichbarkeit per E-Mail zur Klärung von Fragen?
- Eine Webseite mit Logsuchfunktion?
- Akzeptanz von IRC, Banknoten, Briefmarken?
- ???

Vielen Dank für Eure Mitarbeit -

73 Ric, DL2VFR
Hallo Ric,
bist du dir sicher...dass das hier richtig ist ?
gehörts das (siehe Fragen oben) nicht eher in die Rubrik: Kaufen/verkaufen ?

was soll der Schwachsinn mit "gekauften" QSL-Karten??? (ausser 2 Frage: Rücklauf via Büro)
das frag ich mich : wie sonst ??
E-Mail -> Fragen: entweder du bist drin ..oder nicht...

Probleme ergeben sich doch oft nur in SSB mit den 2-Letter-Calls
a la " Tango Charlie" .... die werden dann eben nicht geloggt und Basta...
Also nenn es besser : QSL-Kauf-TÜV .. das mit Dollars, im Brief , Portokosten usw. ....

73
Fred
dl5ym
dl3ark
Normaler Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: Di 9. Aug 2005, 17:16
Wohnort: Bad Salzungen X36

Beitrag von dl3ark »

Hallo Fred,

Du und jeder der hier mitmacht kann festlegen was für ihn die wichtigen Kriterien für einen guten QSL-Service sind. Wenn für Dich also eine Bürokarte als wichtigstes Kriterium steht dann ist es so, und man kann so wählen. Babs DL7AFS immer 100% über Büro und schnell, zum Besipiel.

Aber da die Ausschreibung hier nicht auf QSL-Manager aus DL bzw. DARC-Mitglieder beschränkt ist sondern auch Internationale einbezieht ist für den ein oder anderen eben auch Direkt-Post wichtig. Von einigen wird man nämlich auf keinen anderen Weg eine QSL bekommen, da es dort eben kein QSL-Büro gibt.

Und wenn man die letzten vier Wahlen gesehen hat standen genau die "100% schnell über Büro Manager" ganz oben auf den Treppchen. Es ist also logischerweise für die meisten Wähler das wichtigste Kriterium.
(Auch für mich !)

Da es nun aber mehrere Wege zur QSL gibt, muß man auch diese bei einer solchen Wahl mit einbeziehen. Wo die "Kauf-QSL Manager" dann am Ende stehen werden ist die Sache der Wähler.

Ich finde den QSL-TÜV gut und habe immer daran teilgenommen. Man muß es ja nicht. Und die Preisträger haben sich auch immer sehr darüber gefreut. Ich war immer zur HAM-Radio dabei und habe mich mit den Preisträgern auch darüber unterhalten.


73 de Lutz, DL3ARK
dl2vfr
Normaler Benutzer
Beiträge: 30
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 16:15
Wohnort: Süstedt
Kontaktdaten:

QSL Kauf/Verkauf

Beitrag von dl2vfr »

Hallo Fred,

ich denke, der Lutz hat mich verstanden.
Habe dem nichts hinzu zu fügen - außer vielleicht:
Meine persöniche Meinung habe ich schon so oft
in gedruckter Form publiziert, dass diese jedem Interessierten bekannt sein dürfte.
Und vielleicht gibt es ja den Einen oder Anderen, der eine andere Meinung hat?
Aber die Ergebnisse der letzten vier Abstimmungen scheinen mir eindeutig.

73 Ric, DL2VFR
Antworten