7O1YGF nun endlich für das DXCC anerkannt

DXpeditionen, QSL-Adressen, Ausbreitung
Antworten
dl2vfr
Normaler Benutzer
Beiträge: 30
Registriert: Mo 16. Okt 2006, 16:15
Wohnort: Süstedt
Kontaktdaten:

7O1YGF nun endlich für das DXCC anerkannt

Beitrag von dl2vfr »

12. August 2009 - kurz vor 2200 UTC, ich schau noch mal ins Cluster ... und traue meinen Augen kaum: 7O1YGF accepted for DXCC-credit!
Ein schlechter Scherz? Es folgen mehrere Bestätigungen. Bill Moore, NC1L, seines Zeichens "der Mann" der ARRL fürs DXCC soll den Checkpoints eine Mail geschick haben. Mehr ist erst mal nicht zu erfahren. Also erst mal ins Bett und abwarten. Morgen ist der 13. und vielleicht bringt das ja auch Glück.

+++

13. August 2009 - es ist amtlich. "The Daily DX" verbreitet die offizielle Meldung des DXAC. Diese wird vielfach weiter verbreitet. Das haben wohl viele nicht mehr zu hoffen gewagt. Die DXpedition 7O1YGF, die im Jahre 2000 gut 35 000 Kontakte in zehn Tagen aus dem mehr als seltenen DXCC-Gebiet verbuchen konnte, wurde nun endlich anerkannt.

Diese zwar späte aber sicher folgerichtige Anerkennung wird nicht nur unzählige DXer freuen, die nun ihre 7O1YGF-Karte mit Erfolg für das DXCC einreichen können. Auch für das Team (DJ7MG, DK1II, DK9KX und DL5EBE) dürfte es eine späte Genugtuung und große Freude darstellen. Es sei ihnen mehr als gegönnt.

Thanks again for a new one!

73 Ric, DL2VFR

Und hier das offizielle Statement der ARRL:

The following operation has been approved for DXCC:
7O1YGF – Yemen. Operation from April 16, 2000 through April 26, 2000

After reviewing recently-received information regarding the 7O1YGF operation, and after additional dialogue with a leader of the DXpedition, the DXCC desk has approved this operation.

Considering the length of time that has passed since this operation, we ask that DXCC participants who would like to claim credit for 7O1YGF follow the options below:

• Send the 7O1YGF card ONLY to DXCC with a SASE, or return postage if outside the US; DXCC will process the card and applicants will not be charged a submission fee. 7O1YGF cards included with other cards will be handled as part of a normal submission.

• Bring the card to a DXCC Card Checker. The card checker will forward the confirmation to the DXCC desk for processing. Again, there will be no submission fee if this is a single-card submission. You must fill out an application form, however.

In all other cases applicants can include their QSL card with their next submission, and it will be handled normally. We will work with the 7O1YGF team to use Logbook of the World if possible.

Remember, the cutoff date for the 2009 DXCC Annual listing and Honor Roll list is December 31, 2009. We encourage applicants to handle this sooner rather than wait until the last minute.



73 es DX!

Bill Moore NC1L
Awards Branch Manager
dl1ea
Normaler Benutzer
Beiträge: 85
Registriert: Mo 14. Aug 2006, 20:46

Beitrag von dl1ea »

Finde ich richtig Klasse, daß die ARRL so schnell gearbeitet hat....
Was lernen wir daraus ? Geschwindigkeit ist auch nach 9 Jahren Laufzeit immer noch keine Hexerei.
I´m really impressed.

DL1EA.
2204756

7O1YGF-QSL

Beitrag von 2204756 »

Habe nun die QSL mit den 7O1YGF-QSOs von der Shackwand in den DXCC-Karteikasten überführt.
Optimismus und Geduld gehören wohl auch zu Tugenden von Bandpunktenjägern- und Sammlern.
Dank an das Team von 7O1YGF. Und auch an NC1L oder Denen, welche die späte Einsicht hatten.
Antworten