CqDL

Packet Radio, APRS, D-Star, usw.; Software
Antworten
dh1vo
Normaler Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Di 13. Mär 2007, 18:28

CqDL

Beitrag von dh1vo »

CQ DL 8-2012 Seite 550:
„Die zweite Neuheit ist das Digital-Handfunkgerät FT1D für 2m/70cm. Neben FM Betrieb springt der Hersteller mit dem C4FM FDMA Verfahren auf den Digitalzug auf. Die 4-Level-FSK Modulation mit Zeitschlitzverfahren macht mehrere QSOs auf einem Kanal möglich. Laut Yaesu ist das System kompatibel zum APCO-25 Standard.“
Leute Leute, das tut ja schon weh! Liest über solche Artikel denn keiner mal drüber?
:shock:
db6zh
Normaler Benutzer
Beiträge: 1787
Registriert: Di 9. Jun 2009, 12:30

Beitrag von db6zh »

Es ist der gleiche Schwachsinn wie zum Anfang von AX25, wo es fast niemand wahrhaben wollte. Daß ab einer bestimmten Last ein Informationskanal schlicht dicht ist, wollen die Befürworter nicht wahrhaben. Es wird zwar immer weiter gesendet, aber nur noch retries bis zum St.Nimmerleinstag --- aber das verkauft sich halt schlecht. Im IT-Bereich ein uralter Hut, aber jede Generation fängt wieder von vorne an .............. (und die "Zeitschlitze" sind nur der kleinste Unsinn zur Durchsatzsteigerung)
73 Peter
dh1vo
Normaler Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Di 13. Mär 2007, 18:28

Beitrag von dh1vo »

Ich meinte, daß in dem Artikel einiges durcheinander geraten ist! 8)
Antworten