Pegelmesser nach DL7AV für Feldstärkenmessung

Antworten
2900073

Pegelmesser nach DL7AV für Feldstärkenmessung

Beitrag von 2900073 » So 28. Okt 2007, 12:59

Guten Tag Zusammen, ich möchte den Pegelmesser nach DL7AV nachbauen (CQDL 7/99 Seite 564 ff.). Leider finde ich keinen Hinweis auf das verwendete LCD-Einbaumodul. Hat jemand in letzter Zeit das Gerät nachgebaut und kann mir diesbezüglich einen Tip oder Bestellnummer geben? Es gab früher mal einen Bausatz beim DARC, leider wird dieser nicht mehr angeboten.

Falls jemand dieses Gerät bereits gebaut hat und nicht mehr benötigt, würde ich es auch gerne fertig übernehmen (natürlich gegen Bezahlung).

73 de DL1FT

dl8pz
Normaler Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Do 15. Feb 2007, 21:22

Pegelmesser nach DL7AV für Feldstärkenmessung

Beitrag von dl8pz » So 28. Okt 2007, 21:30

Das LCD - Modul in meinem Pegelmesserbausatz vom DARC hat die Bezeichnung LCD Panelmeter SI 60004 Best.Nr. 197564 und war von der Firma Conrad Electronic.
Der Feldstärkemesser ist hervorragend geeignet beim Selbstbau von Richtantennen bis in den UHF-Bereich. Bei der Verwendung einer
bekannten Referenzantenne lassen sich Vergleiche der Feldstärke und des Richtdiagramms mit relativ hoher Genauigkeit anstellen.
Ich habe bei meinem Feldstärkemesser Akkus mit 0,6Ah eingebaut und
kann damit kostengünstig über mehrere Tage Antennentests durchführen.

73 und 55, Kurt, DL8PZ

2900073

Beitrag von 2900073 » Mi 31. Okt 2007, 19:12

Vielen Dank für den Tipp!!
73 - Frank, DL1FT

Antworten