Bastelmaterial zu verschenken

Antworten
dk4vw
Normaler Benutzer
Beiträge: 125
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 8:30

Bastelmaterial zu verschenken

Beitrag von dk4vw »

Falls jemand für Bastelprojekte noch Teile braucht, so will ich sie gerne verschenken, wenn sie in meinen Bastelkisten sind.
Lediglich die Versandkosten hätte ich gerne erstattet.
Mit den Jahren hat sich so einiges angesammelt, z.B. größere keramische Kondensatoren, Drehkondensatoren, belastbare Widerstände, Drahtpotentiometer, ‚normale Potis, Röhrenfassungen, Röhren, kleine und größere Induktivitäten, Drehschalter usw.

Am besten schreiben was für ein Projekt fehlt und ich schaue nach …

73 Ulli
DK4VW@darc.de
df5ww
Normaler Benutzer
Beiträge: 339
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 21:14

Re: Bastelmaterial zu verschenken

Beitrag von df5ww »

Hallo Ulli,

die georderten Drehko´s sind heute angekommen. Nichts im Vergleich zu dem was ich auf eBay schon
so bekommen habe. Dort musste man teilweise die Dinger erstmal wieder gängig bekommen mit den
üblichen Tricks. Deine waren allesamt gleich schön leichtgängig (hab sie nach dem Auspacken alle mal
durchgedreht) und dann zum grossen Teil auch noch mit Untersetzung.

Leute wenn ihr was sucht schreibt Ulli einfach an. Ging Ratzfatz zwischen uns und ich kann es nur
Empfehlen wenn jemand Bastelmaterial benötigt erstmal bei Ulli anzufragen.

Ein Thumbsup Smilie fehlt hier leider aber den gibt es von mir gleich mehrfach .... :D 8)
73´s, Jürgen, DF5WW :wink:
Antworten