gestockte Antenne im Rothammel

Antworten
DH1SBG
Normaler Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Di 29. Dez 2020, 5:40

gestockte Antenne im Rothammel

Beitrag von DH1SBG »

Hallo! ich finde im Rothammels Antennenbuch keine theoretischen Details zu gestockten Antennen. Ich suchte im Buch im Inhaltsverzeichnis nach "gestockt", habe aber da nichts gefunden.

Ist das der falsche Begriff? Ich suche nach ca 16 dBA TRX für 70cm

vy 73 und bleibt gesund

Bernd
df5ww
Normaler Benutzer
Beiträge: 335
Registriert: Sa 9. Feb 2008, 21:14

Re: gestockte Antenne im Rothammel

Beitrag von df5ww »

Ich weis nicht ob Karl Rothammel das überhaupt auf der Agenda hatte denn es ist ja eher eine Sammlung
von Daten zu bestimmten Antennenformen. Hier verlinke ich Dir mal eine Abhandlung zu Stockungsabständen
von Martin Steyer (DK7ZB). Hilft Dir evtl. ja weiter.

https://www.qsl.net/dk7zb/Download/stocken.pdf
73´s, Jürgen, DF5WW :wink:
Antworten