Logprogramm für Linux

Antworten
df1paw
Normaler Benutzer
Beiträge: 15
Registriert: So 22. Apr 2007, 23:33
Wohnort: JO30VR

Logprogramm für Linux

Beitrag von df1paw »

Hallo!
Wer kann mir ein Logprogramm für Linux empfehlen? Unter Windows hab' ich bisher immer Logger32 verwendet.
Leider bis jetzt nichts vergleichbares für Linux gefunden :-(

"Must have" Features wären:
- QSL Druck Export
- ADIF Import/Export
- Support für LOTW
- Callbook-CD und QRZ.COM lookup
- Anbindung an DX-Cluster
- DXCC Auswertung

Welches Programm ist empfehlenswert?

vy 73 es gd dx de DF1PAW, Andreas Weller
2240426

Beitrag von 2240426 »

hallo andreas ..

ein solches programm mit diesen anforderungen kenne ich unter linux nicht.
ich benutze XLOG V1.5 von pa3aba / pg4i unter ubuntu linux 7.04:

http://pg4i.chronos.org.uk/linux/xlog.html

läuft zusammen mit trx-steuerung (über die hamlib) und cw-keyer ufb. kann auch labeldruck, adif-import, dxcc-auswertung. cluster, qrz.com und lotw-support fehlen bisher.

73 ulf
dl4ntc
Normaler Benutzer
Beiträge: 9
Registriert: Fr 16. Mär 2007, 16:03
Wohnort: Aschersleben (JO51RS)

Beitrag von dl4ntc »

Hi,

vor diesem Problem stand ich auch schon.

Da ich allerdings ein Logprogramm betreiben wollte, welches nicht von einem Betriebssystem abhängig ist, begann ich das ganze mit PHP und MySQL aufzusetzen. Somit wird das ganze auch im Internet betreibbar.

Nun bin ich dabei so nach und nach Funktionen zu integrieren, welche zweckmässig sind und hole mir dann immer von OM Anregungen für weitere Features.

Vieleicht habe ich dann irgendwann mal eine eierlegende Wollmilchsau. 8)
73 + 55 de Detlef DL4NTC
--------------------------------------------
http://www.dl4ntc.de
--------------------------------------------
dl5ybz

Beitrag von dl5ybz »

Hallo Andreas,

Dein Plichtenheft wird inzwischen von CQRLOG abgedeckt:

http://www.cqrlog.com

73 de Olaf
(der das Programm selbst unter diversen Debian Varianten nutzt und seit der aktuellen 0.7er Version damit sehr zufrieden ist, wobei er sich immer über den opensource typischen kurzen Weg zu den Prgrammentwicklern freut)
dm1dme

Beitrag von dm1dme »

Hallo,

ich bin LINUX Fan und habe mir CQRLog runtergeladen und installiert. Ich bin erst zeit kurzem lizenziert und arbeite mich jetzt in die neue Thematik ein. Der erste Eindruck des Programms ist schon gut, über weitere Erfahrungen werde ich hier berichten.

73

dm1dme
dl1ab
Normaler Benutzer
Beiträge: 71
Registriert: Mo 18. Jun 2007, 18:00
Wohnort: 65812 Bad Soden am Taunus

Logprogramm für Linux

Beitrag von dl1ab »

Hallo Andreas,

ist ja schon einige Tage her - dennoch auch eine Empfehlung von mir:


DX-Buddy

Ich findes es sehr praktisch und vielseitig nutzbar.

73, Jürgen
Antworten