Magnetometerkurven DK0WCY neu (ohne Java)

Neuigkeiten und Ankündigungen aus dem Referat HF/Technik
Antworten
dk4vw
Normaler Benutzer
Beiträge: 113
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 8:30

Magnetometerkurven DK0WCY neu (ohne Java)

Beitrag von dk4vw » Sa 14. Jun 2014, 13:39

Über die Internet-Adresse

http://dk0wcy.de/m_panel.htm

bekommt man jetzt in neuer Aufbereitungsform den jeweils aktuellen Stand der Kurven des bei DK0WCY installierten Magnetometers.

Es wird auf dem eigenen Rechner kein Java mehr benötigt, was ja in letzter Zeit wegen der häufigen notwendigen 'Updates' schon unbequem wurde.

Dafür entfällt aber der mit Java alle 5 Minuten möglich gewesene automatische Neuaufbau der Kurvendarstellung.

Die verschiedenen Bakenaussendungen auf 3579 kHz, 5195 kHz und 10144 kHz bringen weiterhin geomagnetische, solare Daten und Vorhersagen zu bestimmten Zeiten in CW, RTTY und PSK31 (Digimodes nur auf 30m und 60m).

Siehe www.dk0wcy.de

73 Ulli
DK4VW

dk4vw
Normaler Benutzer
Beiträge: 113
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 8:30

Re: Magnetometerkurven DK0WCY neu (ohne Java)

Beitrag von dk4vw » Mi 17. Sep 2014, 9:37

Die Umstellung auf die neue Darstellung der Magnetometerkurven und sonstiger Daten ist jetzt endgültig abgeschlossen.

Bitte ab jetzt die neue Webadresse benutzen:

http://dk0wcy.de/magnetogram/

Die Erklärungen zum Aufbau der Kurvendarstellung sind ebenfalls neu.

73 Ulli
DK4VW

db6zh
Normaler Benutzer
Beiträge: 1745
Registriert: Di 9. Jun 2009, 12:30

Re: Magnetometerkurven DK0WCY neu (ohne Java)

Beitrag von db6zh » Mi 17. Sep 2014, 12:28

Hallo Ulrich, als OS/2 Benutzer herzliches Danke. Java geht dort zwar auch (win bei mir nur Offline), ist aber normalerweise ausgeschaltet.
Per <meta http-equiv="refresh" content="300"> wird ja immer wieder neu geladen. Ich muß nur bei meinem Browser (Seamonkey, ~Firefox) gelegentlich nachsehen, der refreshed zu früh. Javascript nutze ich möglichst nicht, insofern ist die Lösung ok. Im Moment habe ich den Browser per Sicherheitseinstellung so eingestellt, daß jeder automatische Reload bestätigt werden muß. Es funktioniert also ufb, durch den prompt gibt es keine refresh-loop.
73 Peter

Antworten