Die Suche ergab 317 Treffer

von db6zh
Fr 9. Aug 2019, 15:28
Forum: HF: Antennentechnik
Thema: Blitzschutz Antennen
Antworten: 7
Zugriffe: 1535

Re: Blitzschutz Antennen

Hallo Jürgen, was Du meinst erledigt normalerweise der Potentialausgleich, auf dem bei KOax deren Mäntel liegen sollten. Davon unabhängig, oder zusammen je nach lokalen Verhältnissen ist die HF-Erde nur für's Funken zuständig. Entweder trennst Du die Antennen komplett und weit genug weg, oder die An...
von db6zh
Fr 14. Jun 2019, 15:31
Forum: VUST: News/Ankündigungen
Thema: Vorschlag aus Frankreich zu 144-146 MHz
Antworten: 7
Zugriffe: 2117

Re: Vorschlag aus Frankreich zu 144-146 MHz

Das sind erst einmal politisch-technische Planungsdiskussionen. Was willst Du denn da mit einem Anwalt ?? Vor allem welches Fachgebiet ?? Laß die Franzosen Eingaben machen .... hoffentlich watschen die die Mehrheit ab.
73 Peter
von db6zh
Mo 6. Mai 2019, 18:38
Forum: HF: Antennentechnik
Thema: Blitzschutz Antennen
Antworten: 7
Zugriffe: 1535

Re: Blitzschutz Antennen

Danke Fred. Das sind weiter gute Tips. Ich bin nur der Meinung, daß nicht jeder wieder gezwungen werden sollte, bei Adam und Eva anzufangen. In den Foren wimmelt es nur so von Fragen von Anfängern und auch Spezialisten, die sich um VDE 0100 (Hauselektrik) und Blitzschutz bisher nicht gekümmert haben...
von db6zh
Mo 6. Mai 2019, 18:11
Forum: HF: Antennentechnik
Thema: Blitzschutz Antennen
Antworten: 7
Zugriffe: 1535

Re: Blitzschutz Antennen

Hallo Jürgen, darum geht es eigentlich nicht. Es ist etwas ungut, wenn der DARC Tagungen abhält und Teilnehmer mehr oder weniger im Regen stehen läßt. DL8DBW möchte ja Ausbildung im OV dazu machen und nicht nur wissen, was er bei Gewitter abstecken sollte. Es gibt ganz klare Regeln, die früher auch ...
von db6zh
Mo 6. Mai 2019, 15:08
Forum: HF: Antennentechnik
Thema: Blitzschutz Antennen
Antworten: 7
Zugriffe: 1535

Re: Blitzschutz Antennen

Es gibt im Forum https://www.der-amateurfunk.de/ einen Teilnehmer "Dipol", der u.a. in diversen Gremien sitzt. Vielleicht kannst Du dort per PN mit ihm Kontakt aufnehmen. Es gibt immer wieder Änderungen und auch Verständnis-Probleme unter Fachleuten. Eines der Hauptprobleme ist, daß nicht zwischen (...
von db6zh
So 28. Apr 2019, 23:00
Forum: HF:Sendetechnik
Thema: FT-902DM Röhrenwechsel
Antworten: 11
Zugriffe: 2104

Re: FT-902DM Röhrenwechsel

Es gibt eigentlich zwei Probleme bei NOS oder längerem Stillstand: Oxyd-Schichten auf den Innereien und Vakuum. Ich habe Dir mal ein paar prinzipielle Links dazu gepackt. Bevor ich was falsches schreiben müßte ich erst selber wieder auffrischen. Es gibt Methoden mit Anodenspannung und ohne. Vom Prin...
von db6zh
Fr 26. Apr 2019, 14:43
Forum: HF:Sendetechnik
Thema: FT-902DM Röhrenwechsel
Antworten: 11
Zugriffe: 2104

Re: FT-902DM Röhrenwechsel

Viel Erfolg und bitte aufpassen, HV liegt an. Ich kenne das Gerät nicht und zum Hinweis "the ...(PA)-... cover must be in place" - da geht es nicht um HV-Schutz, sondern die evtl. zusätzlichen Kapazitäten der Verkleidung. Dazu müßte in der Abdeckung zum Trimmer ein Loch in der Abdeckung sein (finde ...
von db6zh
Do 25. Apr 2019, 20:36
Forum: HF:Sendetechnik
Thema: FT-902DM Röhrenwechsel
Antworten: 11
Zugriffe: 2104

Re: FT-902DM Röhrenwechsel

https://elektrotanya.com/yaesu_ft-902dm.pdf/download.html#dl habe gerade downloaded. (der will vorher wissen, ob man Roboter ist, ansonsten kostenfrei) Auf Seite 49 pdf (48 Manual) ist die Prozedur beschrieben. "Maintenance & Alignment" -> 16. "Final Amplifier Neutralization". Part 14 "Bias Adjustme...
von db6zh
Do 25. Apr 2019, 0:05
Forum: HF:Sendetechnik
Thema: FT-902DM Röhrenwechsel
Antworten: 11
Zugriffe: 2104

Re: FT-902DM Röhrenwechsel

Ich habe in meinem alten TX599 Service-Manual nachgesehen, sind 2x s2001=6146(b) drin. An sich empfiehlt sich die Neutralisation nach Röhrenwechsel immer. Nach Manual wird die im TX599 mit einem Trimmer für beide Röhren gemacht. Ich würde es auf jeden Fall machen, aber vielleicht verirrt sich DJ7WW ...
von db6zh
Do 18. Apr 2019, 15:35
Forum: HF: EMV
Thema: Selbsterklärung
Antworten: 13
Zugriffe: 3201

Re: Selbsterklärung

Nachdem das Verfahren eigentlich so etabliert ist, sollte es sich auch rum sprechen. Es wird sicher niemand geköpft, der alle Unterlagen als Kopie zu Hause hat, wenn der Meßdienst kommt und bei sich zu Hause keine Unterlagen gefunden hat. Die Afu-Abteilung BNetzA ist eh' abgemagert und vermutlich fr...
von db6zh
Mi 17. Apr 2019, 22:16
Forum: HF: EMV
Thema: Selbsterklärung
Antworten: 13
Zugriffe: 3201

Re: Selbsterklärung

Hallo Zusammen Ich habe vor einem Jahr meine Selbsterklärung verschickt. Wie lange wird es circa dauern bis ich eine Rückantwort bekomme? Wenn alles akzeptiert wurde, dauert die Antwort bis zum St. Nimmerleinstag, d.h. am 30.5. zum Weltuntergang ..." doch keiner weiß, in welchem Jahr ,,,, ". :-) 73...
von db6zh
So 31. Mär 2019, 12:57
Forum: HF: Selbstbau
Thema: Standard C-520 Akkupack Zellen ersetzten
Antworten: 7
Zugriffe: 1025

Re: Standard C-520 Akkupack Zellen ersetzten

Wir habe in der Nähe (Manching, zwischen IN und M), einen Akkushop, der mir meine beiden Yaesu FT51R Akkus hervorragend "aufgemöppelt" hat. D.h. vorsichtig zerlegt, NiMH gleich Größe eingebaut, und wieder zusammengeklebt hat. Wie auch schon Stefan beschrieben hat. Die haben das passende Werkzeug und...
von db6zh
So 30. Sep 2018, 12:51
Forum: HF: Antennentechnik
Thema: Dachantennen in der Mietwohnung?
Antworten: 10
Zugriffe: 7669

Re: Dachantennen in der Mietwohnung?

@DO1AIE: Du mußt unbedingt klären, wer etwas über Deine Mietwohnung zu sagen hat. Die Hausverwaltung ist oft NICHT der Eigentümer. Zustimmen muß immer der Eigentümer. Wenn die Wohnung zu einer Eigentumswohnungs-Anlage gehört, müssen ALLE Eigentümer zustimmen (bzw. eine qualifizierte Mehrheit je nach...
von db6zh
Mo 11. Jun 2018, 11:52
Forum: HF: Sonstiges
Thema: schwaches Signal trotz Rauschen messen
Antworten: 4
Zugriffe: 1482

Re: schwaches Signal trotz Rauschen messen

Danke Peter, Das Problem ist, das verrauschte Signal hat - digitalisiert - über einen i2c-Bus den Rechner bereits erreicht. An der Hardware kann ich nichts ändern. Ich werde also keine Filter mehr dazwischenschalten können. Es bleibt mir nur, geschickt zu rechnen. An eine Lösung taste ich mich mit ...
von db6zh
So 10. Jun 2018, 15:47
Forum: HF: Sonstiges
Thema: schwaches Signal trotz Rauschen messen
Antworten: 4
Zugriffe: 1482

Re: schwaches Signal trotz Rauschen messen

Ich bin kein Wissender, nur Praktiker. Wenn Du wie beschrieben zwei Signale (Rauschen und Nutzsignal) getrennt meßtechnisch erfassen willst, mußt Du die Signale trennen. Ob Du Effektivwert oder sonstwas mißt, spielt keine Rolle. Trennung zeitlich: Rauschen ohne Signal vs. Rauschen mit Signal, ansons...